BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

 

Informationen zum Baugebiet "Zum Heischberg"

 

Bild: Lage des Baugebietes -Zum Heischberg-; Quelle: Google Maps/ Gemeinde Pohnsdorf

Bild: Lage des Baugebietes "Zum Heischberg"; Quelle: Google Maps/ Gemeinde Pohnsdorf

 

 

 

Vermarktungsbeginn der Grundstücke des Baugebietes "Zum Heischberg"

 

 

  

In der Gemeinde Pohnsdorf ist am 30.12.2021 der B-Plan Nr. 4 "Zum Heischberg" mit 23 Bauplätzen, überwiegend für Einzel-, teilweise Doppelhäuser, rechtskräftig geworden. 

 

Am 15. Juni 2022/ 20. Juli 2022 ist durch die Gemeindevertretung die hier hinterlegte Richtlinie der Gemeinde Pohnsdorf für die Vergabe von Grundstücken verabschiedet worden.

 

Aktuell werden die seeseitigen Grundstücke (Bauplätze Nr. 10,11, 14, 15, 18, 19 und 20) in einem vorgezogenen Bieterverfahren vergeben. Die Vermarktung der Grundstücke wird über die Schleswig-Holsteinische Landgesellschaft abgewickelt. Dort wird auch eine Interessentenliste geführt, die zum 31. August 2022 um 11.00 Uhr für die seeseitigen Grundstücke geschlossen wird.  Alle Personen, die sich bis dahin dort registriert haben, werden im Laufe des August von der Landgesellschaft angeschrieben und über die Modalitäten der Grundstücksvergabe informiert. (Hinweis: Für die geforderten Unterlagen ist der Eingang der von der Landgesellschaft übermittelten Unterlagen bis einschließlich dem 31. August 2022 24.00 Uhr beim Amt Preetz Land erforderlich. Nach Abschluss des Vergabeverfahrens für die seeseitigen Grundstücke erfolgt die Vermarktung der weiteren Grundstücke. 

 

Wenn Sie Interesse an einem Baugrundstück haben und noch nicht bei der Landgesellschaft erfasst sind, bitten wir um eine entsprechende Benachrichtigung an die Ansprechperson bei der Landgesellschaft Schleswig-Holstein (www.lgsh.de) Frau Karin Runge: karin.runge(at)lgsh.de . 

 

Informieren Sie sich auch weiterhin über die Presse oder unsere Internetseite

 

www.gemeinde-pohnsdorf.de

 

über den Fortschritt des Projektes.

  

 

Gemeinde Pohnsdorf

 

Marco Lüth

Bürgermeister