Link verschicken   Drucken
 

Neue Bürgermeister in Sicht

Pohnsdorf, den 08.05.2018

Schon vor der Wahl war klar, dass in sechs von insgesamt 17 Gemeinden des Amtes Preetz-Land ein neuer Bürgermeister gewählt werden muss, weil die bisherigen, allesamt langjährigen Amtsinhaber nicht mehr kandidierten. Zwar erfolgt die offizielle Wahl der neuen Bürgermeister jeweils erst auf den konstituierenden Sitzungen, doch in Lehmkuhlen, Warnau, Pohnsdorf und Nettelsee ist die Nachfolge weitestgehend geklärt.

 

Den gesamten Artikel können Sie im Download-Bereich lesen.