Link verschicken   Drucken
 

Immer mehr Gemeinden surfen schneller

Pohnsdorf, den 28.06.2018

Der Zweckverband Breitbandversorgung kommt mit dem Ausbau seines Glasfasernetzes voran. In den 21 Gemeinden des ersten Bauabschnitts sind 50 Prozent der Tiefbauarbeiten abgeschlossen, teilte der Verbandsvorsteher Volker Schütte-Felsche mit. Fünf Tiefbaufirmen stehen unter Vertrag. Dazu gehören die Gemeinden des Amtes PreetzLand, Ascheberg, Dersau, Kalübbe, Dörnick, Nehmten, Rendswühren und Schillsdorf. In einigen Gemeinden seien die Arbeiten fast fertiggestellt. Die Ortschaften können ans Netz gehen. Andere müssten sich noch ein paar Wochen gedulden.

 

Die gesamte Information können Sie im Download-Bereich lesen!

 

Hinweis: Die Gemeinde Pohnsdorf ist Mitglied im Zweckverband Breitbandversorgung.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Immer mehr Gemeinden surfen schneller