Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Informationen zum Ausbruch der Geflügelpest im Amt Preetz Land

Pohnsdorf, den 08.03.2021

 

In einem Legehennenbetrieb in der Gemeinde Kühren ist der hochansteckende Geflügelpest-Erreger H5N8 nachgewiesen worden. Damit sind alle und insbesondere die Geflügelhalter zu besonderer Aufmerksamkeit verpflichtet. Der Kreis hat eine Allgemeinverfügung erlassen, in der die durchzuführenden Maßnahmen festgelegt werden.

 

Die Gemeinde Pohnsdorf ist darin als Beobachtungsgebiet definiert. Daraus ergeben sich direkt Haltungs- und Meldepflichten für alle Geflügelhalter. Die Vorschriften und Vorgaben sind umzusetzen, die zuständigen Behörden stehen für Fragen zur Verfügung.

 

Einzelheiten sind auf den hier verlinkten Internetseiten des Kreises Plön zu lesen.

 

Hier finden Sie die Allgemeinverfügung Geflügelpest des Kreises Plön vom 07.03.2021

 

 

Gemeinde Pohnsdorf

Marco Lüth

Bürgermeister