04342/729320
Link verschicken   Drucken
 

Nahwärme-Projekt gerät ins Stottern

Pohnsdorf, den 01.04.2020

Über dem Leuchtturmprojekt der regenerativen Nahwärmeversorgung für den nördlichen Stadtteil von Preetz sind ein paar dunkle Wolken aufgezogen. Schuld ist die Corona-Krise. Der erste Spatenstich ist mit einer viermonatigen Verzögerung nun für Februar 2021 vorgesehen.

 

Den gesamten Artikel können Sie im Download-Bereich lesen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Nahwärme-Projekt gerät ins Stottern