Link verschicken   Drucken
 

Selbstwerbung am Polter

Pohnsdorf, den 23.08.2018

Nutzholz aus der Region ist stark nachgefragt

 

Die korrekte Berufsbezeichnung klingt irgendwie unromantisch. Dirk Sauer ist nämlich Diplom-Ingenieur der Forstwirtschaft. Das hört sich nach viel Technik an und kühlem Rechnen. Was aber durchaus zum Beruf des 51-jährigen gehört. Die Anforderungen an diesen Beruf sind in der Tat vielfältig und haben nur noch teilweise etwas mit der aus den Heimatfilmen bekannten Romantik des Försterlebens zu tun.

 

Den gesamten Artikel können Sie im Download -Bereich lesen.